Das Landgut

2019 SEASON

Come and enjoy the bright colors of our nature and our culture!

 

Das Gut Il Tresto befindet sich im Gemeindegebiet von Poggibonsi, einer der fünf Gemeinden des Chianti Classico, auf der Seite der Seneser Hügel.

Die Landnutzung ist in Weinberge, Olivenhaine, Getreide, und Sonnenblumenanbau, sowie Obstbaumanpflanzung aufgeteilt, je nach der natürlichen Lage des Anbaulandes.

Nach der toskanischen Landwirtschaftstradition wird im eigenen Weinkeller ein ausgezeichneter Wein hergestellt und in der eigenen Ölmühle ein hervorragendes Olivenöl Extravergine. Der Betrieb hat zum Ziel, jedes Jahr bessere Produkte aus dem eigenen Anbau zu gewinnen. Dazu wird die Natur des Bodens und die Lage der Felder genauestens bewertet. Natürliche Düngung und die modernsten Agrartechniken lassen es zu, Produkte zu verwirklichen, die die Natur und die Gesundheit des Verbrauchers berücksichtigen.

Der Betrieb wird vom agronomischen und enologischen Gesichtspunkt her von dem Besitzer, Herrn Dr. Roncucci, mit der großen Erfahrung und Professionalität, die ihn auszeichnen, geleitet.